Angebote zu "Stern" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Mord in Werther
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mord in Werther, im fernen Thüringen, für den Simone Stern aus Bielefeld verantwortlich gemacht wird, veranlasst die pensionierte Kriminalhauptkommissarin Mira Wiedemann umgehend ihrer Freundin zu Hilfe zu eilen: Noch während Mira in Thüringen Erkundigungen einholt, wird in der Partnerstadt Werther in Ostwestfalen ebenfalls ein Mann erschossen aufgefunden. Oberkommissar Träller ermittelt in Bielefeld und ist gleich verärgert, dass sich Mira Wiedemann in seine Arbeit einmischt. Doch spätestens als die Tatwaffe auf der Mühlenwiese direkt am Schwarzbach gefunden wird, ist Träller für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Grenz-Gänger
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Meister der literarischen Reportage" Neue PresseJedes Buch Landolf Scherzers beruht auf einem Abenteuer. Diesmal wanderte er in15 Etappen auf dem ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen zwischen Thüringen, Bayernund Hessen, mehr als 440 Kilometer. Er erzählt von Einzelschicksalen wie von Problemen der Region, die stellvertretend für die des ganzen Landes stehen. Eine aufschlussreiche Langzeitbeobachtung - aktuell und kontrovers."Wertvolles Zeitdokument: voller Geschichten aus Ost und West, und mitten aus unserem Land." Stern

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Grenz-Gänger
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Meister der literarischen Reportage" Neue PresseJedes Buch Landolf Scherzers beruht auf einem Abenteuer. Diesmal wanderte er in15 Etappen auf dem ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen zwischen Thüringen, Bayernund Hessen, mehr als 440 Kilometer. Er erzählt von Einzelschicksalen wie von Problemen der Region, die stellvertretend für die des ganzen Landes stehen. Eine aufschlussreiche Langzeitbeobachtung - aktuell und kontrovers."Wertvolles Zeitdokument: voller Geschichten aus Ost und West, und mitten aus unserem Land." Stern

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Schardt  Kinderzimmer Eco Star 2-türig - weiß -...
979,00 € *
ggf. zzgl. Versand

TÜV Thüringen Zertifikat zum Kombi-Kinderbett Eco Star Sternstunden! Ein Motiv zum Träumen bietet das Kinderzimmer Eco Star. Die praktischen Schiebetüren sorgen für eine platzsparende Raumgestaltung. Die passende textile Ausstattung Sternchen grau rundet den Gesamteindruck harmonisch ab. Produktdetails: Kombi-Kinderbett Farbe: weiß / Driftwood Material: Buche massiv, Melamin Dekor Liegefläche: Breite x Länge 70 x 140 cm Maße: Breite x Länge x Höhe 77 x 145 x 85 cm 3-fach verstellbares Rost 3 Schlupfsprossen, weiß lackiert Umbaubar zum Juniorbett TÜV-Zertifikat: GS-Zeichen vom TÜV Thüringen Kommode Farbe: Driftwood / weiß Material: Buche massiv, Melamin Dekor Maße ohne Wickelaufsatz: Breite x Tiefe x Höhe 113 x 54 x 93 cm Maße mit Wickelaufsatz: Breite x Tiefe x Höhe 113 x 72 x 100 cm 3 Sicherheitsränder 1 Schiebetür mit Stern Motiv 2 Schübe mit Selbsteinzug Offenes Ablagefach Extra starke seitliche Führungsschienen Wickelaufsatz Farbe: Driftwood / weiß Material: Buche massiv, Melamin Dekor Wickelfläche: Breite x Tiefe 80 x 72 cm Wickelhöhe: 93 cm Wickelaufsatz abnehmbar Kleiderschrank 2-türig Farbe: Driftwood / weiß Material: Buche massiv, Melamin Dekor Maße: Breite x Tiefe x Höhe 167 x 54 x 183 cm 2 Schiebetüren 1 Schiebetür mit Stern Motiven 2 Kleiderstange 2 Schübe mit Selbsteinzug 4 Böden Mittelregal mit 3 Böden und 2 Schüben mit Selbsteinzug Im Lieferumfang enthalten: Kombi-Kinderbett Umbauseiten Lattenrost Kommode Wickelaufsatz Kleiderschrank 2-türig Achtung: Dekoration und Matratze sind nicht im Lieferumfang enthalten

Anbieter: babymarkt
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Honignebel
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Elena Stern im Herbst 1990 während der Zeit des demokratischen Aufbaus der neuen Bundesländer nach Thüringen kam, litten die Menschen an der neuen Zeit und ihrer Arbeitslosigkeit, die sie nicht verkraften konnten. Sie hatten den Eindruck einer Westübernahme, dass sie mit ihren Biografien nicht mehr vorkommen, bei politischen Entscheidungen nicht mit einbezogen werden. Die Einheimischen reagierten auf die Fremde mit Erstaunen und ihre soziokulturelle Arbeit mit Ablehnung. Elena war verunsichert und irritiert, weil sie gerufen wurde, mit anzupacken bei der Verwirklichung ihrer Projektideen in Wirtschaft und Kultur. Die Journalistin erkennt nacheinigen Monaten, dass sie die Ablehnung nicht persönlich nehmen darf vor dem Hintergrund der vergangenen vierzig Jahre, in denen Kreativität, Fantasie und Eigenwilligkeit in der DDR nicht ins System passten, andererseits aber Ablehnung des Neuen und Fremden schon immer so war. Sie denkt an die Erlebnisse deutscher Flüchtlinge, die nach dem Zweiten Weltkrieg aus dem Osten in den Westen strömten, an die Flüchtlinge aus der DDR, die zu Tausenden vor der zusammenbrechenden Diktatur im Osten das Weite suchten. Die Flüchtlingskrise des Jahres 2015 und der dumpfe, angstvolle Widerstand in der Gesellschaft gegen Menschen, die anders sind, gibt den hier beschriebenen Erfahrungen aus den Nachwendejahren eine hohe Aktualität. In ihrem Roman erzählt sie von einer einmalig-aufregenden Zeit und ihren Ereignissen in Thüringen, Sachsen, Mecklenburg, von Ost und West sowie Gran Canaria. Die Vielschichtigkeit der literarisch-journalistischen Erzählung spannt den Bogen vom archäologischen Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche, der Kreativität junger Ingenieure, Techniker, Wissenschaftler, Künstler hin zu Firmen-Neugründern in Rostock, Halle, Leipzig, in Greiz, Brüssel, Dresden, bis zu einem Ort, "in dem geistige Blumen aus Trümmern wachsen".

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Honignebel
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Elena Stern im Herbst 1990 während der Zeit des demokratischen Aufbaus der neuen Bundesländer nach Thüringen kam, litten die Menschen an der neuen Zeit und ihrer Arbeitslosigkeit, die sie nicht verkraften konnten. Sie hatten den Eindruck einer Westübernahme, dass sie mit ihren Biografien nicht mehr vorkommen, bei politischen Entscheidungen nicht mit einbezogen werden. Die Einheimischen reagierten auf die Fremde mit Erstaunen und ihre soziokulturelle Arbeit mit Ablehnung. Elena war verunsichert und irritiert, weil sie gerufen wurde, mit anzupacken bei der Verwirklichung ihrer Projektideen in Wirtschaft und Kultur. Die Journalistin erkennt nacheinigen Monaten, dass sie die Ablehnung nicht persönlich nehmen darf vor dem Hintergrund der vergangenen vierzig Jahre, in denen Kreativität, Fantasie und Eigenwilligkeit in der DDR nicht ins System passten, andererseits aber Ablehnung des Neuen und Fremden schon immer so war. Sie denkt an die Erlebnisse deutscher Flüchtlinge, die nach dem Zweiten Weltkrieg aus dem Osten in den Westen strömten, an die Flüchtlinge aus der DDR, die zu Tausenden vor der zusammenbrechenden Diktatur im Osten das Weite suchten. Die Flüchtlingskrise des Jahres 2015 und der dumpfe, angstvolle Widerstand in der Gesellschaft gegen Menschen, die anders sind, gibt den hier beschriebenen Erfahrungen aus den Nachwendejahren eine hohe Aktualität. In ihrem Roman erzählt sie von einer einmalig-aufregenden Zeit und ihren Ereignissen in Thüringen, Sachsen, Mecklenburg, von Ost und West sowie Gran Canaria. Die Vielschichtigkeit der literarisch-journalistischen Erzählung spannt den Bogen vom archäologischen Wiederaufbau der Dresdner Frauenkirche, der Kreativität junger Ingenieure, Techniker, Wissenschaftler, Künstler hin zu Firmen-Neugründern in Rostock, Halle, Leipzig, in Greiz, Brüssel, Dresden, bis zu einem Ort, "in dem geistige Blumen aus Trümmern wachsen".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Mankell, H: Hund, der unterwegs/EinFach Deutsch...
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2004, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war. EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle, Titelzusatz: Klassen 5 - 7, Autor: Mankell, Henning, Bearbeitung: Köster, Kirsten // Löcke, Verena, Verlag: Schoeningh Verlag Im // Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag, Sprache: Deutsch, Schulform: Sekundarstufe II, Berufliche Vollzeitschule, Gesamtschule, Gymnasium, Hauptschule, Realschule, Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten), Bundesländer: Brandenburg, Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Schlagworte: Lernmittel // Unterrichtsmedium // Didaktik und Methodik // Brandenburg // Berlin // Baden-Württemberg // Bayern // Bremen // Hessen // Hamburg // Mecklenburg-Vorpommern // Niedersachsen // Nordrhein-Westfalen // Rheinland-Pfalz // Schleswig-Holstein // Saarland // Sachsen // Sachsen-Anhalt // Thüringen // für die Berufsbildung // Berufsausbildung // für die Sekundarstufe I // für die Sekundarstufe II, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 64, Abbildungen: einige Abbildungen, Reihe: EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle, Gewicht: 189 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Mord in Werther (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mord in Werther, im fernen Thüringen, für den Simone Stern aus Bielefeld verantwortlich gemacht wird, veranlasst die pensionierte Kriminalhauptkommissarin Mira Wiedemann umgehend ihrer Freundin zu Hilfe zu eilen: Noch während Mira in Thüringen Erkundigungen einholt, wird in der Partnerstadt Werther in Ostwestfalen ebenfalls ein Mann erschossen aufgefunden. Oberkommissar Träller ermittelt in Bielefeld und ist gleich verärgert, dass sich Mira Wiedemann in seine Arbeit einmischt. Doch spätestens als die Tatwaffe auf der Mühlenwiese direkt am Schwarzbach gefunden wird, ist Träller für jeden noch so kleinen Hinweis dankbar.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot
Der Grenz-Gänger
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Der Meister der literarischen Reportage" Neue PresseJedes Buch Landolf Scherzers beruht auf einem Abenteuer. Diesmal wanderte er in15 Etappen auf dem ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen zwischen Thüringen, Bayernund Hessen, mehr als 440 Kilometer. Er erzählt von Einzelschicksalen wie von Problemen der Region, die stellvertretend für die des ganzen Landes stehen. Eine aufschlussreiche Langzeitbeobachtung - aktuell und kontrovers."Wertvolles Zeitdokument: voller Geschichten aus Ost und West, und mitten aus unserem Land." Stern

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2020
Zum Angebot