Stöbern Sie durch unsere Angebote (81 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Thüringen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Das grüne Herz´´ Deutschlands, so wird die Region oft genannt, die mit vielem überzeugt: landschaftliche Schönheit, bewegte Geschichte, Kultur und natürlich kulinarische Highlights. Halbleinenband matt cellophaniert mit partieller Folienprägung. SIGLOCH EDITION

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Thüring von Ringoltingen
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte von der Meerfee´´Melusine´´muss im frühen Mittelalter sehr weit verbreitet und beliebt gewesen sein. Ein Indiz ist dafür, dass allein 15 Handschriften bis auf den heutigen Tag in europäischen Bibliotheken, Museen und Universitäten aufbewahrt werden und gegebenenfalls eingesehen werden können. Dazu kommen noch sieben bekannte und eine nicht genau zu beziffernde Anzahl unbekannter Inkunabeln. Besonders zur Zeit der deutschen Aufklärung und Romantik tauchen immer öfter sternschnuppenartig, wie etwa die bloße Namenserwähnung in Theodor Fontanes´´Der Stechlin´´oder irrlichternd, wie´´Die neue Melusine´´von Goethe, Namen von Dichtern oder Literaturinteressierten im Zusammenhang mit dem sagenhaften und genealogischen Stoff der Melusine auf, zum Beispiel E. Th. A. Hoffmann, Paracelsus, de La Motte-Fouquet, Gottsched, Tieck, Fontane, Lortzing und andere. Hinzuweisen ist auch noch auf die in Märchen vorkommenden Meerjungfrauen (Undine) oder auf Andersens´´Kleine Meerjungfrau´´. Die frühneuhochdeutsche Fassung des Thüring von Ringoltingen ist die Grundlage der vorliegenden Übertragung ins Hochdeutsche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Kommunalverfassungsgesetze Thüringen
10,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ausgabe Kommunalverfassungsgesetze Thüringen ist für die im Mai stattfindende Kommunalwahl bestimmt. Sie ist eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe für alle kommunalen Funktionsträger(innen), Fraktionen, Verbände, Institutionen, Verwaltungsgerichte, Verwaltungsschulen, Gemeinde-, Stadt-, Kreisverwaltungen und interessierte Bürger(innen) und eignet sich insbesondere als Informationsbasis für die Gemeindevertreter und Kreistagsmitglieder. Die 2. Auflage enthält die Texte zur Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (ThürKO), zum Thüringer Gesetz über die kommunale Gemeinschaftsarbeit (ThürKGG), zum Thüringer Kommunalwahlgesetz (ThürKWG), zur Thüringer Kommunalwahlordnung (ThürKWO) und zum Thüringer Gesetz über kommunale Wahlbeamte (ThürKWB). Damit ist die kompakte und informative Ausgabe ein kompetenter und zuverlässiger Ratgeber für alle, die sich mit der Kommunalverfassung und deren Vorschriften befassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Unsere Thüringer Hausmannskost
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon der Name ´´Hausmannskost´´ weckt kulinarische Kindheitserinnerungen an einfache Rezepte vom deftigen Eintopf bis zum berühmten Sonntagsbraten mit Thüringer Klößen. Dazu kommt der Spruch: Das schmeckt ´´wie bei Muttern´´! Doch wer traut sich ran an die schmackhaften Küchenklassiker? Was gehört dazu? Mutters Hilfe oder die guten alten Kochbücher der Großmutter sind hier gefragt. Die Leser der TA, TLZ und der OTZ haben tief in den Geheimnissen der Thüringer Kochkünste geforscht und sind mit einer erstaunlichen Vielfalt an Rezepten fündig geworden. Kartoffelsuppe, Grüne Bohnensuppe, Heringssalat, Hausmachersülze, Krautwickel, Thüringer Bratwurst, Räuberbraten und Thüringer Klöße, Tiegelwurst, Schweinekamm mit Rotkraut und Wickelklößen, Kartoffeldetscher - herrliche Gerichte lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen - und sind Beispiele traditioneller Thüringer Küchenklassiker der Hausmannskost. Kleine Tipps tragen zum Gelingen der Rezepte bei und werden beim Servieren der Suppe oder des Bratens die Augen der kleinen und großen Fans der regionalen Küche zum Leuchten bringen. Der Rezeptteil bietet über 280 Thüringer Küchenklassiker. Die besten und wohlschmeckendsten Rezepte hat die Zeitungsgruppe Thüringen für Sie zusammengestellt und prämiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Unsere Thüringer Hausmannskost
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon der Name ´´Hausmannskost´´ weckt kulinarische Kindheitserinnerungen an einfache Rezepte vom deftigen Eintopf bis zum berühmten Sonntagsbraten mit Thüringer Klößen. Dazu kommt der Spruch: Das schmeckt ´´wie bei Muttern´´! Doch wer traut sich ran an die schmackhaften Küchenklassiker? Was gehört dazu? Mutters Hilfe oder die guten alten Kochbücher der Großmutter sind hier gefragt. Die Leser der TA, TLZ und der OTZ haben tief in den Geheimnissen der Thüringer Kochkünste geforscht und sind mit einer erstaunlichen Vielfalt an Rezepten fündig geworden. Kartoffelsuppe, Grüne Bohnensuppe, Heringssalat, Hausmachersülze, Krautwickel, Thüringer Bratwurst, Räuberbraten und Thüringer Klöße, Tiegelwurst, Schweinekamm mit Rotkraut und Wickelklößen, Kartoffeldetscher - herrliche Gerichte lassen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen - und sind Beispiele traditioneller Thüringer Küchenklassiker der Hausmannskost. Kleine Tipps tragen zum Gelingen der Rezepte bei und werden beim Servieren der Suppe oder des Bratens die Augen der kleinen und großen Fans der regionalen Küche zum Leuchten bringen. Der Rezeptteil bietet über 280 Thüringer Küchenklassiker. Die besten und wohlschmeckendsten Rezepte hat die Zeitungsgruppe Thüringen für Sie zusammengestellt und prämiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Thüringen im Mittelalter 7. Thüringer Städte un...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

418 Seiten mit 40 Abbildungen. Festeinband. INHALT: Kapitel I: Einführung. 6 Kapitel II: Herrschafts- und Landesausbau im hohen Mittelalter. Grundlagen und Anfänge des thüringischen Städtewesens. 40 Kapitel III: Zur Herausbildung der mittelalterlichen Städtelandschaft in Thüringen. 72 Kapitel IV: Städtische Produktion von der Entstehung der Zünfte bis ins 14. Jahrhundert. Zu den sozial- ökonomischen Grundlagen des Thüringer Dreistädtebundes. 119 Kapitel V: Konflikte - Organisationen - Bürgerbewegungen im 13./14. Jahrhundert, vornehmlich im Wirkungs- feld des Thüringer Dreistädtebundes. 199 Kapitel VI: Organisation des Warenhandels und Rolle des Kaufmannskapitals im späten Mittelalter. 236 Kapitel VII: Der Thüringer Dreistädtebund und das städtische Profil. Erfurt - die ´´kron in Doringen´´. 300 Kapitel VIII: Rolande und Römer. Strukturen und Entwicklungen. 321 Quellen und Literatur 370 (in Auswahl und in Ergänzung zu den Anmerkungen) Thüringen gehört zu den städtereichen Territorien Deutschlands und Europas. Es entstand im Mittelalter als spezifische Region von Klein- und Mittelstädten mit der einzigen und einzigartigen mittelalterlichen Großstadt Erfurt als Mittel- und Höhepunkt des Werdens und Wachsens unserer thüringischen Kultur- und Städtelandschaft. In den mittelalterlichen Städten entstanden Bürgerfreiheit und Bürgerverständnis, wurzelten Gemeindevertretung und Stadtrat, Stadtkommune und städtische Genossenschaften, Stadtrecht und -verfassung, bürgerliches Leben, Denken und Handeln in Wirtschaft, Politik und Kultur. Die Städte waren im Mittelalter Gravitationspunkte der Bürgerbewegungen, der Migration und Integration von Zuwanderern, Landflüchtigen und Fremden. Sie verkörperten seit dem 11./12. Jahrhundert den sich vollziehenden Umbruch und Wandel in der mittelalterlichen Gesellschaft. Entstehung und Anfänge, Grundlagen und Herausbildung, Struktur und Entwicklung des mittelalterlichen Städtewesens in Thüringen werden in der vorliegenden Arbeit hinsichtlich ihrer landesgeschichtlichen Bedeutung und ihrer überregionalen Dimensionen untersucht und dargestellt. Insofern soll mit diesem Buch ein Baustein und Beitrag zur thüringischen Stadt- und Landesgeschichte im Kontext der deutschen und europäischen Geschichte geleistet werden. Besonderes Gewicht wird auf die Bildung und Wirkungsweise von städtischen Organisationen und Städtebünden gelegt. Anliegen und Durchführung dieses Vorhabens stützen sich auf mehrjährige Forschungen, zum Teil wird eine Zusammenfassung bisheriger Einzelpublikationen und -ergebnisse unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse geboten. Hinweise auf ausgewertete und weiterführende Quellen und Literatur werden jedem Kapitel in Form von Anmerkungen beigegeben bzw. in einem Verzeichnis (Auswahl) gesondert genannt. Herzlich danken möchte ich meinen Fachkollegen von der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena, meinen Studenten, Freunden und Helfern, sowie den Archiven, Bibliotheken, Museen und den Thüringer Geschichtsvereinen, die diese Arbeit unterstützt und durch ihr Interesse gefördert haben. Jena, Juni 2002 Werner Mägdefrau

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Heimat und Welt Weltatlas. Thüringen
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem neuen Heimat und Welt Weltatlas wird Differenzierung im Unterricht so leicht umsetzbar wie noch nie. Alle Karten und Grafiken sind mit Anforderungsniveaus gekennzeichnet Umfassendes Onlinematerial: Förderkarten, Ebenen-PDFs zu Atlas-Karten, Filme, Animationen und mehr Einfache Kartensprache zum Aufbau eines grundlegenden Wortschatzes Komplett digital verfügbar als BiBox für Lehrer und Schüler Lernen Sie unter westermann.de/heimatundwelt alle Details der Neubearbeitung kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Raubritter und Burgfräulein in Thüringen
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schönsten Thüringer Geschichten und Legenden um alte Ritter und weiße Frauen. Die umfangreiche Sammlung von Erzählungen und Legenden aus dem Mittelalter ist liebevoll bebildert mit wunderschönen Zeichnungen der Originalschauplätze und detailgetreuen Abbildungen der Kleidung und Rüstung der alten Rittersleut. Von den Drei Gleichen bis hin zur Burg Altenstein zeigt dieser Band die wichtigsten Thüringer Burgen und ihre Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Thüringens Schlösser & Burgen
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Im ´´grünen Herzen Deutschlands´´ braucht man nach Burgen und Schlössern nicht lange zu suchen - sie begegnen einem auf Schritt und Tritt. Viele der jahrhundertealten, oft trutzigen oder pompösen Bauten haben alle Stürme der Zeit überdauert und malen als Zeugen denkwürdiger geschichtlicher Ereignisse ein Bild von der Epoche, in der sie entstanden, von den Veränderungen im Land, von der frühen Besiedlung, vom damaligen Stand der Technik sowie von machtpolitischen Auseinandersetzungen. Dem heutigen Besucher erlauben sie faszinierende Einblicke in die Vergangenheit. Hans und Doris Maresch haben viele der Burgen und Schlösser Thüringens besucht, Bauwerke und Anlagen fotografiert, ihre Entstehung recherchiert und Informationen zur Geschichte der Gebäude und ihrer Besitzer gesammelt. Das Ergebnis ist ein umfangreiches Kompendium thüringischer Sehenswürdigkeiten, in dem mehr als 250 historische Bauwerke präsentiert werden. Eine Übersichtskarte von Thüringen im Umschlag erleichtert das Auffinden der historischen Gebäude, während ein einfach zu handhabendes Leitsystem eine rasche Orientierung bezüglich Zugänglichkeit und Einrichtungen wie Restaurants oder Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort ermöglicht und das handliche Buch zum unentbehrlichen Reisebegleiter macht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Mühlhausen in Thüringen
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Broschur mit 52 Seiten mit 22 Abbildungen, darunter 20 farbige Fotos und 2 Zeichnungen 1. Wie Mühlhausen zu seinem Namen gekommen sein soll 7 2. Die Unstrutnixe 8 3. Die drei Rebhühner 9 4. Die Zuleitung der Breitsülze 13 5. Woher die Oberstadt Mühlhausen ihr Wasser erhält 15 6. Die Zerstörung der Hainerburg 17 7. Die blinden Hessen und die Mühlhäuser Pflöcke 19 8. Die Pflöcke von Mühlhausen, die Schwalben von Langensalza und die blinden Hessen 20 9. Das Männchen mit dem Hifthorn auf dem Dache des Mühlhäuser Fleischhauses 22 10. Von einem Bauer und einem Fleischer 24 11. Die große Glocke in der Kirche zu Divi Blasii 25 12. Meister Friedbert aus Mühlhausen 26 13. Marienbild aus der Obermarktskirche in Mühlhausen / Kapelle Hagis 29 14. Warum Pappenheim 1632 Mühlhausen nicht plünderte 29 15. Vom Glockenbrunnen in der Kammerforster Feldmark ´´Bechstedter Höfe´´ 31 16. Mühlhäuser Spukgeschichten 33 17. Der Leibhaftige wird angeführt 36 18. Des Königs Abenteuer 37 19. Überfall auf Mühlhausen und die steinerne Jungfrau bei Lohra 39 20. Das allererste, was die Mühlhäuser auf Erden vollbrachten ?- sie schimpften und lästerten über die Vogteier 42 21. Der verschwundene Schimmel 43 22. Horsmarer Erbe 43 23. Siechenhof bei der Lengefelder Warte als ´´Schwarze Hose´´ 43 24. Hospital Aemilienhausen zwischen Mühlhausen und Höngeda 44 25. Bonifatius fällt bei Mühlhausen eine Donnereiche 45 26. Thüringer Fluten 46 27. Der Nix / Unstrutnix 48. Mit diesem ´´Mühlhäuser Sagenbuch´´ trug ich alle mir verfügbaren Sagen von Mühlhausen zusammen. Dabei benutzte ich die ältesten Quellen - lies die Sagen, soweit möglich, in ihrer Originalität. Einige Sagen haben einen ähnlichen Titel oder Inhalt. Diese Dopplungen habe ich, auf der Grundlage der verschiedenen Quellenlage, im Buch belassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot